Verantwortung übernehmen

DOKAS steht für die Freude an der Beziehung zwischen Mensch und Tier.

Dazu gehört auch ein respektvolles Miteinander: Mit anderen Lebewesen und mit der Umwelt, in der wir leben.

Jeder Mensch und jedes Unternehmen hat eine Verantwortung. Nicht nur im Sinne unserer Kunden, sondern im Sinne aller, die auf dieser Erde leben und ihre Ressourcen nutzen.

Wir legen Wert auf artgerechte Tierhaltung und nachhaltige Produktionsprozesse.

Ganz nach dem Motto „Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen“ sind wir  stolz darauf, hier jeden Tag etwas besser zu werden.

Wir sind noch lange nicht am Ziel. Aber auf dem Weg dahin.

Wer ein Fischprodukt mit dem blauen MSC-Siegel kauft, wird Teil einer positiven Wirkungskette, die zum Schutz der Produktivität und Gesundheit unserer Ozeane beiträgt.

DOKAS verwendet bei verschiedenen Snacks Fisch aus MSC-zertifizierten Fischereien und beteiligt sich so am Schutz der Fischbestände durch nachhaltigen Fischfang.

Beste Qualität für unsere Kunden

Kunden vertrauen uns und erwarten zurecht beste Produktqualität. Diese Verantwortung nehmen wir sehr ernst. Daher unterliegen die Hunde- und Katzensnacks von DOKAS einer regelmäßigen Qualitätskontrolle durch SGS Institut Fresenius.

Haltung zeigen

Ausgezeichnet für artgerechte Tierhaltung

Die Auszeichnung „Das Werte Kaninchen“ zeichnet Unternehmen aus, die artgerechtere Haltungssysteme verwenden oder sich (innerhalb von fünf Jahren) dazu verpflichten.

Compassion in world farming hat uns als erstes Tierfutter-Unternehmen für die Bemühungen um eine artgerechte Kaninchenhaltung ausgezeichnet.

Mach mit!

Möchtest Du nachhaltiger leben und uns helfen Verantwortung zu übernehmen? Achte beim Kauf auf offizielle Kennzeichnungen mit einem Aufdruck von SGS Institut Fresenius und Prüfsiegel wie die von MSC und „Das Werte Kaninchen“.